Über Uns Grafinger Auto-Teiler e.V.

... Auto-Teilen: Praktisch, preiswert, umweltfreundlich

Die Grafinger Autoteilergemeinschaft gibt es seit 1995.
Als Verein ist der GAT e.V. seit 2009 eingetragen. In seinem Besitz sind (Stand März 2018) 13 Fahrzeuge. Momentan gibt es ca. 160 Mitglieder (Haushalte, Vereine, private und öffentliche Unternehmen bzw. Einrichtungen).
Zweck des Vereins ist die Förderung des Umweltschutzes im Bereich Mobilität und Verkehr durch Carsharing. Dies soll insbesondere erreicht werden, durch

  • die Organisation einer gemeinschaftlichen Nutzung von stationsbasierten Kraftfahrzeugen
  • die Organisation einer gemeinschaftlichen Nutzung von übertragbaren MVV-Zeitkarten
  • Öffentlichkeitsarbeit, Information und Initiativen zur Verbreitung von Carsharing

Auto-Teiler fahren kostengünstiger - bezahlt wird nicht für das Auto, sondern nur für die tatsächlich gefahrenen Kilometer.

Bevor Sie mit einem eigenen Auto auch nur einen Kilometer gefahren sind, haben Sie schon eine Menge Geld gezahlt: Kaufpreis, Garage, Stellplatz, Kundendienst, TÜV/ASU, Kfz-Steuer und Versicherungen. Auch wenn Sie mit Ihrem Auto nur sehr wenig fahren, haben Sie laufend Ausgaben. Als Mitglied der Grafinger Autoteiler haben Sie alle Vorteile eines Autos, ohne es besitzen zu müssen. Sie haben ständig ein Auto zur Verfügung, bezahlen aber nur, wenn Sie damit fahren.

... fahren mit gutem Gewissen - ein Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt.

Als Auto-Teiler ersparen Sie der Umwelt, den Mitbürgern und auch sich selbst fast ein ganzes Auto (im Schnitt entfallen beim Carsharing 10 bis 15 Nutzer auf ein Auto). Würde sich nur jeder zehnte Grafinger Haushalt für das Auto-Teilen entscheiden, wären mit Sicherheit einige hundert Autos weniger auf Grafings Straßen und anderswo unterwegs.

Autobesitz nervt!